Hallenturniere 2018

Ü 17 Endrunde am Samstag, den 10.03.2018 und U 17 Turnier

Ü 17 Endrunde am Samstag, den 10.03.2018 und U 17 Turnier

Es war eine spannende Endrunde, für die sich 8 Teams qualifizierten. Zu den angereisten Teams gehörten 145 UQK, Team Umid, Joga Bonito, FC Driouch, FC Whadat, AC Dortmund, FC Nordstadt und Team DKH.
Die Endrunde begann um 10:00 Uhr und nur die besten Vier Mannschaften kamen ins Halbfinale.
Das Eröffnungsspiel bestritten 145 UQK und Team Umid, welches 3:3 ausging. Im zweiten Spiel gewann FC Driouch gegen Joga Bonito. Das dritte Spiel im Turnierverlauf entschied FC Whadat für sich. Diese besiegten AC Dortmund mit 3:0. Im vierten Spiel siegte FC Nordstadt gegen Team DKH. Danach verlor FC Driouch 0:1 gegen 145 UQK. Das nachfolgende Spiel gewann Team Umid mit einem deutlichen 6:1 gegen Joga Bonito. Den deutlichsten Sieg der Endrunde feierte FC Whadat mit einem klaren 9:0 gegen Team DKH. AC Dortmund verlor auch das zweite Spiel gegen FC Nordstadt und im darauffolgenden Spiel gewann 145 UQK gegen Joga Bonito. Team Umid setzte sich im vorletzten Spiel vor dem Halbfinale gegen Driouch durch und auch Fc Whadat gewann gegen FC Nordstadt.
Das erste Halbfinalspiel bestritten Team Umid und FC Nordstadt. Dieses Spiel gewann Team Umid mit einem knappen 1:0 in letzter Sekunde. Im zweiten Halbfinale trafen FC Whadta und 145 UQK aufeinander, welches FC Whadat mit einem deutlichen 4:0 gewann.
Im Spiel um Platz 3 siegte FC Nordstadt gegen 145 UQK mit einem 3:1.
Im Finale, welches um 13:15 angepfiffen wurde, trafen FC Whadat und Team Umid aufeinander. Fc Whadat siegte mit 2:0 und sicherte sich den ersten Platz

U 17 Turnier
Zum darauffolgenden Turnier sind 4 Mannschaften angereist, nämlich Inter Lüdo, SV Derne, Fc Uhland und Fc Kurdistan.
Es gab jeweils ein Hin- und Rückspiel aller Mannschaften.
Den ersten Platz sicherte sich Sv Derne, gefolgt von Inter Lüdo. Den dritten Platz belegte Fc Kurdistan und den vierten FC Uhland.

Yassin B.